Bereiche auf dieser Seite

Zurück zur Inhaltsübersicht

Inklusives Wohnen

Inklusion und nachbarschaftliches Miteinander stehen im Mittelpunkt des sozialen und baulichen Konzepts. Vorplatz, Gemeinschaftsraum und Entrée sind als Orte der Begegnung der heterogenen Bewohnerschaft gestaltet. Alle Etagen sind barrierefrei erschlossen. Wohn- und Essräume befinden sich an den Gebäudeecken und erhalten Tageslicht und Sonne von zwei Seiten.

Standort:
Freiburg, Deutschland

Bauherr:
Oekogeno Hausgenossenschaft eG

Architekt:
GIES ARCHITEKTEN BDA

Nutzfläche:
1 087 m²

Fertigstellung:
2018

Projektbilder

Zurück zur Übersicht

Zurück zur Inhaltsübersicht