Bereiche auf dieser Seite

Zurück zur Inhaltsübersicht

Nullemissionsquartier Im Türmle

Kostengünstiger und CO2-neutraler Mietwohnungsbau zur Verdichtung eines Quartiers an der Ulmer Peripherie war gefragt. Unterschiedliche Haustypen wurden vorgeschlagen, so dass insgesamt eine Angebotsvariabilität mit verschiedenen Wohnungsgrößen und -zuschnitten entsteht, die variierenden Lebenssituationen und Wohnpräferenzen Rechnung tragen kann. PV wird auf Dächern und in einem vorgegebenen Raster auf gut besonnten Fassadenflächen platziert.

Standort:
Ulm, Deutschland

Bauherr:
Ulmer Wohnungs- und Siedlungs-Gesellschaft mbH

Architekt:       
GIES ARCHITEKTEN BDA
Energieberatung: TRANSSOLAR, Stuttgart

Bruttogeschoßfläche:
28 270  m²

Mehrfachbeauftragung:
2010

Energetischer Standard:
Nullemission

Projektbilder

Zurück zur Übersicht

Zurück zur Inhaltsübersicht